da unser alter Bäcker leider nicht mehr bäckt und der Neue m. E. leider keine Ahnung vom Brezel backen hat, werde ich diese in Zukunft auch noch selber backen.

P1010137

P1010140

3 thoughts on “Schwäbische Brezeln

  1. die waren echt sehr gut heute zum Abendessen 😉

    schau doch mal, ob es in Kalifornien Natriumhydroxid gibt, daraus kann man ganz einfach die Lauge herstellen, dann könnte ich Dir erklären wie alles funktioniert… bei uns bekommt man das Natrium (chemische Formel NaOH) in der Apotheke 100 gr. 1 € oder so… mehr als 50 gr. brauchst nicht.

    L.G. Bernd

  2. Das ist etwas was ich hier in Kalifornien SEHR vermisse – a richtige Brezel! Es gibt sie wohl, aber die Lauge stimmt nicht, sie schmecken schrecklich.
    Jetzt haett ich doch grad Lust auf eine Butterbrezel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.