gestern bekam ich ganz unverhofft zu eine echten „Schatz“ überreicht, eigentlich unbezahlbar, weil es das Buch nie zu kaufen gab oder gibt. Gehört habe ich schon oft von diesem Buch, aber gesehen vorab noch nie. Es wurde von einem der besten Konditoren geschrieben, die es je in Deutschland gab oder gibt – Er war der „Haus-und Hofkonditor“ von Alt-Bundeskanzler Schmidt + Kohl. Zuletzt war er Leiter der Bundesfachschule für Konditoren in Wolfenbüttel. Das Buch wurde nur den Mitgliedern des sog. Lambrechtringes (Gründer der Bundesfachschule) ausgehändigt. 490 Seiten (fast 3 kg schwer) voller einzigartiger Rezepte – jedes bebildert. Also wenn ich mal aus dem Staunen nicht mehr raus komme, heisst das echt etwas – einzigartige Konditoreikunst in absoluter Vollendung… wow

Rezeptbuch

5 thoughts on “einzigartiges Rezeptbuch

  1. Finde ich auch große Klasse. Du hast bestimmt Verwendung für dieses außergewöhnliche Buch und auch viel Freude bei der Umsetzung von einigen Rezepten.
    Ganz liebe Grüße
    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.